Montag, 28. Dezember 2015

Weisheit aus Tibet

Gerade finde ich auf familylab.de einen schönen Impuls!

Ein Kind, das wir ermutigen, lernt Selbstvertrauen.
Ein Kind, dem wir mit Toleranz begegnen, lernt Offenheit.
Ein Kind, das Aufrichtigkeit erlebt, lernt Achtung.
Ein Kind, dem wir Zuneigung schenken, lernt Freundschaft.
Ein Kind, dem wir Geborgenheit geben, lernt Vertrauen.
Ein Kind, das geliebt und umarmt wird, lernt, zu lieben und zu umarmen und die Liebe dieser Welt zu empfangen.
Kinder sind unsere wirklichen Lehrer.
Lerne ihnen zuzuhören: Sie erzählen dir von der Schönheit und der Sorglosigkeit, die du nur im gegenwärtigen Augenblick wieder findest. (Tibetanische Weisheit)


Das ist etwas, das ohne große Konzepte von Eltern und Pädagogen umgesetzt werden kann. Viel Erfolg dabei!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen